BOIS-CAIMAN-1791-CLUB ist auf und Mach mit !

Impressum - Redaktion - Stammautoren - BOIS-CAIMAN-1791-CLUB




Kouadio Boua ist derzeitiger Vorsitzender des Bois-Caiman-1791-Club. Er ist auch u.a. der Leiter der Bois-Caiman-Redaktion. Er studierte u.a. Literaturwissenschaften.




Kontakt: Per Redaktion


Ishango 






Kontakt: Per Redaktion

Oyeku Olokum ist der Site Administrator.






Kontakt: Per Redaktion

Djikeungoué Mzeemúu Pente (Jean-Baptiste Pente) ... ist u.a. ein 'kamerunischer Kultur- und Soziawissenschaftler', Publizist und Verfechter einer Afrikanischen Intellektullen Autonomie (AIA) jenseits des Semito-Eurozentrismus.



M.A. (Philosophie, Politikwissenschaft, Öffentlliches Recht)
M.A. (Germanistische Linguistik:
Kommunikationslinguistik,
Interkulturelle Kommunikation, DaF/DaZ)

-Gründer (2005) des BOIS-CAIMAN-1791-CLUB[the african memory]
-Von 2009-2011 ist er Vizepräsident der MAAT-KA-RE [Parti Révolutionnaire Pan-Africain pour la Maatocratie] unter der Präsidentschaft des Parteigründers, Jean-Pierre KAYA, gewesen.

Monographie: 
-
-

Wissenschaftliche Artikel (Auswahl):
-Europäische Rassenideologie, Frankreich und der Genozide in Rwanda, 2004
-Adorno und Horkheimer über das Scheitern der europäischen Aufklärung, 2005
-Eurasiatische Kosmogonie und Ontologie als Ursprung europäischen Rassismus, 2005
- Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Begründer des eurozentristischen rassistischen    
  Afrikanismus, 2007
-Einführung in die Afrocentricity, 2010
-Eurozentrismus: Kritik einer Vorherrschaftsideologie, 2011

Publizistische Artikel (Auswahl):
-Cheikh Anta Diop – Hommage an ein afrikanisches Genie, 2005
-Eurozentrismus, Afrika, NGO´s und die Würde des Westens - Das Geschäft mit dem
  "Elend" (Fotoartikel), 2006
-Gabun – Mullah Omar Bongo und das Bongoland, 2006
-Lumumba oder der Sieg der Besigten – Lumumbas Abschiedsschreiben an seine Frau,
  Pauline, 2006
-K W A N Z A A - La Fête d´Osare – Une Fête familiale, Culturelle et Historique des
  Peuples Noirs et Afrodescendants Expliquée Aux Enfants!, 2006
-Zahi Hawass, Ein arabischer Usurpator in Afrika, 2007
-Die Sabotage einer Afrikanischen Ikone, Sekhmet, Winnie Mandela, 2007
-K W A N Z A A - Definition und Reinterpretation, Interview, 2007
-USA, England, Apartheid und Cholera - Biologische Kriegsführung gegen Mugabe? - Ein
  Rückblick, 2008
-Präsident Robert Mugabe, Wahlsieger in Zimbabwe? - Nieder mit   dem westlichen Rassismus und intellektueller Despotie, 2008
-Ein Plädoyer gegen Gangster-Rap: Kein Vorbild für die Schwarze Jugend, 2008
-Kurzbiographie von Dr. Marimba Ani, 2008
-Kurzbiographie von Dr. Mubabinge Bilolo, 2008
-Die Bibel, das Christentum und die "Schwarze Haut" - Ein naiver Afrikaner wurde des Besseren belehrt, 2008
-30 Eurozentristische Klassische Lügen - Sind Sie Opfer des
 Eurozentrismus?, 2009
-Kommentar des Artikels von Nadine Hauer (Aufklärung erfand den Rassismus […], Wiener Zeitung, 1997), 2009 
-African Wisdom, World View & Historical Experiences - An eternal quest for Justice and Harmony: Quotes, 2009
-MAAT (göttliche, soziale, juristische ... Grundordnung) - Am Beispiel der 42 Unschuldsbekundungen in altem Afrika, 2009
-Papstbesuch in Kamerun – Empörung macht sich breit – Für Clarisse TOUGUEM ist dieser Besuch eine Unverschämtheit, 2009
-Martin Bernal über die Dämmerung über das Altägypten und die       Bildung eines Arischen Modells der Geschichtsschreibung, 2009
-Das Wort „Indianer“ oder die zynische Bagatellisierung eines der schlimmsten Völkermorde? – Der Okzident im Prozess, 2009  
-Kurzbiographie: Kwame Toure (Stokeley Carmichael)1941-1998, 2010
-Die Wahre Christliche Mission in Afrika – Das Belgische            Beispiel      in   Kongo-Kinshasa – Die Rede von König Léopold II im Jahre 1883, 2010
-Kurzbiographie von Prof. J.H. Clarke, 2010
-Ein Kommentar des Artikels von Fritz Imhof „Zerstört christliche Mission die afrikanische Identität ?“ und M. Bilolo, 2010
-Ce Que Cheikh Anta Diop - Fondateur de l´Historiographie et de la Modernité Africaine - dit de la Religion ( juste une transcription et présentation), 2010
-DER SPIEGEL - Die BildZeitung der deutschen Bildungsschicht, 2010
-Dominic Johnson, Pseudo-Afrikaexperte, die TAZ und das koloniale Afrikabild - Eine Antwort von BOIS-CAIMAN-1791-CLUB, 2012
-Weibliche Beschneidung, Westlicher Feminismus, Paternalismus und  Begriffskämpfe in Afrika und über Afrika, 2012 
-Faut-il se fier à ceux qui nous éloignent de notre histoire? Mise au point sur les errements de Jean-Paul Pougala (avec Imoh Nkruma), 2012
-Quelques Remarques sur les dernières Sorties Aporétiques de J-P Pougala sur la Religion et le Savant Cheikh Anta Diop, 2012
-Homosexualität, Semito-Eurozentrismus, Lobbies und Paternalismus gegenüber der Afrikanischen Welt, 2012
-White Feminism, Paternalism and Racism by P. Goudge ( nur Transkription, Vorstellung), 2012

Bücherrezensionen (Auswahl):
-"Weisse Barbarei - Vom Kolonialrassismus zur Rassenpolitik der Nazis" oder die Logik einer absurden Welt , 2006

 Vorträge / Podiumsdiskussion (Auswahl):
-Moderator und Podiumsdiskutant
 Seminar: Rassismus im Deutschen Bildungssystem, an der Humboldt Universität zu Berlin, 2012
- Vortrag
Die Arbeiten und Bedeutung von Cheikh Anta DIOP für Afrika und dessen Diaspora, Gastvortrag im Rahmen eines Tutoriumseminars, Humbold Universität zu Berlin, 2013

Übersetzte Artikel aus dem Französischen (Auswahl):
-René Etile, Die Übersetzung des Wortes Kmt - Jenseits des Eurozentrismus, 2007
-Interview mit Dr. Juliette Sméralda: "Schwarze Haut, Krausige Haare - Die Geschichte einer Entfremdung", 2010


Kontakt: Per Redaktion

Khumu Ishango






Kontakt: Per Redaktion









Kontakt: Per Redaktion









Kontakt: Per Redaktion


Anm.: Auch wenn wir mit verlinkten bzw. fremden Beiträgen sympathisieren, übernehmen wir keinerlei Verantwortung für deren Inhalte. Besucher-Kommentare wiedergeben nicht unbedingt die Meinungen des BOIS-CAIMAN-1791-CLUB. Da wir uns den afrikanischen MAATischen Prinzipien verpflichtet fühlen, senzieren wir nur "extrem-beleidigende" Besucher-Kommentare.

Bei Veröffentlichung unserer Artikel durch Dritter muss der Name des Autors und ein direkter Link zum jeweiligen Artikel unbedingt angegeben werden. Auf Änderungen in den betroffenen Artikeln (z.B. Titel, Untertitel ) muss es genauso hingewiesen werden.

Die Redaktion

Berlin, Nov. 2008


Sitz:
Berlin

Kontakt-Anschrift:
E-mail:  boiscaiman[at]gmail.com